menu

News

Wirkt sich das Klima auf die Länge der Worte aus? In Thailand schon!

posted in Uncategorized by

Auf Reisen kann man neue interessante Orte entdecken und die Bräuche und Traditionen anderer Völker kennenlernen. Während eines kürzlichen Urlaubs in Thailand stellten wir fest, dass die Menschen aus dem Süden schneller sprechen als die Bewohner aus dem Norden und wir konnten der Versuchung nicht widerstehen, zu untersuchen, was die Gründe für diesen Unterschied sind.

Einige Wissenschaftler haben versucht, Antworten zu geben… Wir wollen sehen, welche Hypothesen sie diesbezüglich vertreten.

Welche Sprache spricht man in Thailand?

Die offizielle Landessprache ist Thai. Sie zeichnet sich durch verschiedene Kombinationen von Tonfärbungen, eine komplexe Orthografie und zahlreiche Akzente aus. Den Sprachwissenschaftlern zufolge kann sie in mehrere Sprachen unterteilt werden, die von Muttersprachlern als regionale Varietäten betrachtet werden, zu denen Südthai und Nordthai gehören.

Süden und Norden: Welche Unterschiede gibt es?

Die Bewohner Südthailands sprechen im Vergleich zu denen im Norden nicht nur schneller, sondern verwenden auch kürzere Worte und beenden ihre Gespräche in der Regel recht schnell.

Der Einfluss der Jahreszeiten und des Klimas

Es scheint, dass der Schlüssel zur Interpretation in den klimatischen Unterschieden zwischen dem Süden und dem Norden des Landes liegt. Im bergigen Norden herrscht ein kälteres Klima (15-20 Grad) als am Meer und an den Stränden des Südens, wo die Hitze (28-35 Grad) das ganze Jahr über konstant ist.

Es scheint also, dass die Bewohner des Südens von Thailand sich nicht besonders gerne unter der Sonne unterhalten. Sie ziehen es vor, sich ins Haus zurückzuziehen, und Gespräche im Freien so weit wie möglich einzuschränken und zu verkürzen. Als Folge hätten sich die verwendeten Wörter im Laufe der Zeit verkürzt.

Dagegen haben es die Bewohner des Nordens, begünstigt durch die angenehme Temperatur, nicht eilig und genießen lange Gespräche im Freien, eine Gewohnheit, die im Laufe der Jahrhunderte zu einer allmählichen Verlangsamung des Sprachtempos und der Bildung längerer Wörter geführt hätte.

Haben Sie schon einmal kuriose Unterschiede zwischen den Dialekten eines Landes gefunden, das Sie in Ihrem Urlaub besucht haben? Berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen, indem Sie uns eine Mail schreiben oder eine Nachricht auf unsere Facebook-Seite senden!

04 Sep, 19

 

 

Lesen Sie auch