menu

News

Wenn die Karotten gekocht sind, sollte man nicht über vergossene Milch weinen: 5 unterhaltsame Redewendungen zum Thema Essen und Trinken.

posted in Uncategorized by

Seit jeher spielen das Essen und Trinken eine sehr wichtige Rolle in der Entwicklung unserer Kulturen und Identitäten. An einer gedeckten Tafel sitzend werden Beziehungen geknüpft, Geschichten erzählt und Werte vermittelt.

In diesem Artikel möchten wir Ihnen, liebe Freunde von STUDIOTRE, 5 kuriose kulinarische Redewendungen näherbringen, indem wir sie wortwörtlich übersetzen und ihre wahre Bedeutung offenbaren.
Les carottes sont cuites
Wenn die Franzosen sagen, dass die „Karotten gekocht sind“, dann bedeutet dies, „Was passiert ist, ist passiert“. Auf Englisch und Italienisch spricht man hier von „vergossener Milch“.

Me importa un pepino
Sagt ein Spanier hingegen schulterzuckend, dass ihm etwas „gurkenegal ist“, würden wir auf Deutsch wohl, regional variierend, eher von „wurst-“ oder „wurschtegal“ sprechen.

Avere le fette di salame sugli occhi
Hat ein Italiener „Salamischeiben auf den Augen“, dann möchte dieser Ihnen kein neues Schönheitsmittel gegen Augenringe empfehlen, sondern spricht von jemandem, der – manchmal sogar ganz bewusst – die Augen vor etwas verschließt. Wir Deutschen haben da eher Tomaten vor den Augen.

Bułka z masłem
Lächelt ein Pole Sie an und sagt „Butterbrot“, dann bestellt er keine Brotzeit, sondern möchte Ihnen mitteilen, dass etwas kinderleicht ist – er muss also keine „harte Nuss knacken“ …

Lets voor een appel en een ei kopen
Auch die Niederländer freuen sich über ein echtes Schnäppchen, indem Sie sagen, dass sie es für einen „Apfel und ein Ei gekauft“ haben.
Sie kennen weitere Redewendungen zum Thema Essen und Trinken? Teilen Sie sie doch mit uns auf unserer Facebook-Seite! www.facebook.com/StudioTreTraduzioni

09 Aug, 19

 

 

Lesen Sie auch